Ein Sprachaufenthalt „chez les lyonnaises“

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Ein Sprachaufenthalt „chez les lyonnaises“

Lyon

Lyon

Mit gemischten Gefühlen stieg ich am Morgen in den Zug ein, welcher mich für den Französisch-Sprachaufenthalt nach Lyon brachte. Vorfreude und etwas Angst vor dem Ungewissen teilten sich den Platz in meinem Bauch. Doch nach sechs Stunden Zugfahrt siegte definitiv die Vorfreude. Direkt am Bahnhof wurde ich von meinem „Ersatzmami“ herzlich in die Arme geschlossen. Ich fand sie auf Anhieb sehr sympathisch, doch wie grossartig die Zeit mit ihr werden sollte, ahnte ich in diesem Moment noch nicht.

Am folgenden Tag machte ich mich am Morgen das erste Mal auf den Weg in die Sprachschule Alpadia Language School. Da es bei meiner Ankunft am Abend zuvor bereits eindunkelte, hatte ich eigentlich noch nichts von der Stadt gesehen. Dies änderte sich auf meinem Schulweg schlagartig. Ich war komplett überwältigt und begeistert von diesem Anblick. In der Schule angekommen, wurde uns alles gezeigt und erklärt. Natürlich auf Französisch.

Lyon

Lyon

Sehr schnell gewöhnte ich mich an meinen neuen Lebensstil: mindestens alle 7-8 Minuten fährt eine Metro, sämtliche Läden haben bis abends um 21.00 – 21.30 Uhr geöffnet, jeden Abend kann man feiern bis in den Morgengrauen und Lyon bietet ein riesiges kulturelles Angebot. Einige spezielle Highlights durfte ich während meiner Zeit selbst miterleben. So gehörte zum Beispiel der Salon des vins des vignerons independant und auch le Foire de Lyon dazu. Beides fand in einem grossen Messegelände statt und war sehr eindrücklich und spannend. Auch Musik- und Tanzfans kamen definitiv nicht zu kurz. So war an Ostern das l’Original Festival, dabei handelt es sich um ein Hip-Hop-Festival. Es wurde gesprayt, getanzt, gerappt und noch vieles mehr. Als zweites Musikfestival fand auch noch les nuits sonores – ein Elektro-Festival – statt. Neben zahlreichen Gratis-Konzerten am späten Nachmittag waren auch internationale Stars zu sehen. Ein Festival mit rund 60’000 Besuchern mitten in einer Grosstadt?! Schon ziemlich beeindruckend…

Kurz: Lyon ist einfach eine Stadt, in die man sich verlieben kann und auf jeden Fall zu 100% die Reise wert!

Verbessere auch du deine Französisch-Kenntnisse
Neben Lyon bieten wir noch 17 weitere, sehr unterschiedliche Destinationen in Frankreich an. Falls es dich in die Ferne zieht, stehen auch exotische Inseln wie Martinique, Tahiti oder La Réunion zur Auswahl. Melde dich für eine kostenlose Beratung in einer unserer Filialen.

Gastautor/in

Ich heisse Claudia, bin 21 und komme aus dem Kanton Luzern. Für einen Französisch-Sprachaufenthalt bin ich nach Lyon gereist. Die lange Zugfahrt hat sich allemal gelohnt, lies selbst.

Rahel Stössel

Rahel Stössel

Nach Sprachaufenthalten in Auckland, Vancouver und Nizza kümmert sich Rahel nun um alle Social-Media-Aktivitäten von Boa Lingua. Auch in ihrer Freizeit reist sie gerne, um die Welt zu entdecken und neue Sprachen zu lernen.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR