3 unvergessliche Wochen in Toronto

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

3 unvergessliche Wochen in Toronto

Skyline von Toronto

Skyline von Toronto

Mein Sprachaufenthalt in Toronto war ein volles Vergnügen. Ich wollte schon immer mal nach Kanada wegen den atemberaubenden Landschaften und den unendlichen Weiten. Da Toronto im Südosten von Kanada liegt, ist es von Europa aus relativ schnell erreichbar. Toronto ist die einzige englischsprachige Stadt für einen Englisch-Sprachaufenthalt im Osten des Landes.

Die Einwohner sind sehr freundlich und hilfsbereit. Auch meine Gastfamilie mit ihren zwei Hunden und zwei Katzen war sehr nett und ich wurde sehr herzlich empfangen. Die Gastfamilie wohnt direkt an einer Subway-Station, von der Schule aus 20 Minuten entfernt.

Die Sprachschule war cool, man hat viel gelernt und die Leute dort sind alle freundlich. Sie kommen von den unterschiedlichsten Ländern der Welt, zum Beispiel von Mexiko, Korea, Japan, Österreich oder Frankreich. Am Nachmittag nach der Schule traf man sich mit anderen Schülern und unternahm Ausflüge an den Lake Ontario, in den schönen Zoo, in ein Cafe oder auf den 500 Meter hohen CN Tower, von wo man eine atemberaubende Aussicht hat.

Niagara Fälle

Niagara Fälle

An den Wochenenden gab es von der Schule aus viele Aktivitäten, wie zum Beispiel zu den wunderschönen Niagarafällen oder auf eine Ahornsirup-Farm, wo man lernt, wie das Nationalgetränk hergestellt wird. Die Niagarafälle liegen in einem Ort, der Las Vegas mit seinen Casinos sehr ähnelt. In Toronto selber wird es einem aber auch nie langweilig. Es gibt an jeder Ecke ein Restaurant mit internationaler und nationaler Küche. Man kann mit der Fähre auf die Toronto Islands fahren. Von diesen Inseln aus hat man eine schöne Aussicht auf die Skyline Torontos.

Alt und Neu sind in Toronto nah beieinander

Alt und Neu sind in Toronto nah beieinander

Die Stadt ist sehr empfehlenswert, da sie multikulturell und jeder hilfsbereit ist. Die Sprachschule Global Village würde ich sofort wieder wählen, da sie zentrumsnah liegt und ich mein Englisch in den drei Wochen sehr verbessert habe. Ich war sehr enttäuscht, als ich ins Flugzeug in die Schweiz steigen musste.

Toronto bei Nacht

Toronto bei Nacht

Sprachaufenthalt weit weg von zuhause?
Aber klar! Wir unterstützen dich gerne dabei, die für dich passende Destination, Sprachschule und Unterkunft zu finden.

Gastautor/in

Ich bin Andreas aus Zürich. Ich bin Praktikant und werde im September mein Studium beginnen.

Gastautor/in

Gastautor/in

Dieser Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Kundin oder einem Kunden. Willst auch du von deinem Sprachaufenthalt erzählen? Dann schick uns deinen Beitrag.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR