«Boa Lingua – Sprachaufenthalte weltweit» eröffnet Filiale in Lausanne

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

«Boa Lingua – Sprachaufenthalte weltweit» eröffnet Filiale in Lausanne

Boa Lingua – Sprachaufenthalte weltweit erweitert mit der Neueröffnung der Beratungsstelle in Lausanne das eigene Filialnetz. Mit der Eröffnung der ersten Westschweizer Niederlassung stärken wir unsere Präsenz in der Romandie, wo jetzt noch besser auf die Bedürfnisse der welschen Kunden eingegangen werden kann. Die Leitung der Zweigstelle übernimmt Fabienne Häberli, die bis anhin als Kundenberaterin in Zürich für Boa Lingua tätig war und über fundiertes Wissen verfügt, was Sprachreisen anbelangt.

«Für uns ist diese Neueröffnung ein weiterer Baustein unserer Vorwärtsstrategie. Da wir bereits über einen bestehenden Kundenstamm in der Romandie verfügen, möchten wir mit diesem Schritt unserer Kundschaft im Welschland näher rücken. Aus diesem Grund sind wir mit unserem Sprachreiseteam an bester Lage in Lausanne vertreten. So können wir den Kunden einen vielschichtigen und persönlichen Beratungsservice bieten», erklärt Fabienne Häberli, Leiterin der Filiale Lausanne.

michele

Sizilianische Wurzeln, in der Schweiz aufgewachsen, in Hamburg studiert, in Berlin verliebt, in Tschechien geheiratet und in Italien dreimal Papi geworden. Wenn ich nicht koche, fahre ich am liebsten Velo oder musiziere.

Weitere Posts von

Comments are closed here.