Englisch und isiXhosa lernen in Kapstadt

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Englisch und isiXhosa lernen in Kapstadt

Hello, my name is Sam 🙂 ! Ich flog Anfang Dezember 2012 mit Boa Lingua (ohne jegliche Englischkenntnisse) für einen 3-monatigen Sprachaufenthalt nach Südafrika. Dort besuchte ich die Sprachschule Inlingua in Kapstadt. Zu Beginn war ich der einzige Schweizer in der Klasse. Meine Klassenkameraden kamen aus Angola und Kongo. Ich verstand mich auf Anhieb bestens mit ihnen und wir gingen auch oft miteinander aus.

Abenteuer Südafrika

Wir unternahmen einen Tagesausflug auf den Table Mountain, wo dieses Video entstanden ist.

 

Do you speak isiXhosa?

Ich habe in Kapstadt so viele tolle Menschen kennengelernt, darunter auch jemand ganz besonderer…eine Frau: Sie ist Südafrikanerin und nun meine Freundin. Durch sie habe ich nicht nur die wunderschöne Bilderbuchstadt Cape Town kennengelernt, sondern mich auch mit der düsteren Vergangenheit Südafrikas auseinandergesetzt. Meine Freundin lebt in Langa, einem Township ausserhalb von Kapstadt. Ihr könnt es mit den Favelas in Brasilien vergleichen. In diesem ärmlichen Gebiet Kapstadts leben farbige Menschen, die während der Apartheid per Gesetz aus den Städten vertrieben wurden. Als „Weisser“ sieht man da sehr blass aus. Ich war 2 Wochen als Gast bei meiner Freundin und habe wohlgemerkt sehr gut gelebt bis ich dann abreisen musste.

Die Leute in Langa sind zwar arm, aber so freundlich, herzlich und gastfreundlich, dass sie sich auf eine andere Art und Weise reich schätzen können.

Ich habe viel von der afrikanischen Kultur gesehen und die Sprache isiXhosa kennen gelernt, welche die farbige Bevölkerung hauptsächlich in Langa spricht. IsiXhosa ist einer der ältesten Sprachen Afrikas. Dabei spricht man das X als Klick mit dem Mund aus. Mit meiner südafrikanischen Freundin unterhalte ich mich auf Englisch und lerne so ständig dazu. Einzelne Sätze isiXhosa kann ich aber auch schon. Die Leute in Langa sind zwar arm, aber so freundlich, herzlich und gastfreundlich, dass sie sich auf eine andere Art und Weise als reich schätzen können. Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt unsicher gefühlt.

Sam El Bison verliebt in Südafrika

Sam El Bison verliebt in Südafrika

Während meines Sprachaufenthalts in Kapstadt habe ich sehr sehr viele Eindrücke erleben und sammeln können, die ich nicht alle in einem Blogartikel zum Ausdruck bringen kann. Wer möchte, kann sich aber gerne meine Videos auf YouTube mit den besten Erlebnissen in Südafrika anschauen.

Sam El Bison

Möchtest du Englisch lernen in Kapstadt? Stelle Sam eine Frage mit einem Kommentar. Uns erreichst du auch auf Facebook und Twitter. Wir freuen uns auf dich.

Foto-Quelle Titelbild: El Bison Facebook

Gastautor/in

Gastautor/in

Dieser Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Kundin oder einem Kunden. Willst auch du von deinem Sprachaufenthalt erzählen? Dann schick uns deinen Beitrag.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR