Der Grand Canyon ist eine (sehr lange) Autofahrt wert! Wenn die Möglichkeit besteht, miete unbedingt ein Auto und lass dich vom Nirgendwo im Nirgendwo begeistern. Ich konnte mir nicht vorstellen, 100 km durchs Nichts zu fahren. Ja, nicht mal eine Tankstelle oder eine Raststätte hat es da.

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Der Grand Canyon ist eine (sehr lange) Autofahrt wert! Wenn die Möglichkeit besteht, miete unbedingt ein Auto und lass dich vom Nirgendwo im Nirgendwo begeistern. Ich konnte mir nicht vorstellen, 100 km durchs Nichts zu fahren. Ja, nicht mal eine Tankstelle oder eine Raststätte hat es da.

Der Grand Canyon ist eine (sehr lange) Autofahrt wert! Wenn die Möglichkeit besteht, miete unbedingt ein Auto und lass dich vom Nirgendwo im Nirgendwo begeistern. Ich konnte mir nicht vorstellen, 100 km durchs Nichts zu fahren. Ja, nicht mal eine Tankstelle oder eine Raststätte hat es da.

Der Grand Canyon ist eine (sehr lange) Autofahrt wert! Wenn die Möglichkeit besteht, miete unbedingt ein Auto und lass dich vom Nirgendwo im Nirgendwo begeistern. Ich konnte mir nicht vorstellen, 100 km durchs Nichts zu fahren. Ja, nicht mal eine Tankstelle oder eine Raststätte hat es da.

Noémie Obrist

Noémie Obrist

Noémie arbeitet bei Boa Lingua als Content Communication Manager. Ausser, dass sie selbst Texte schreibt, liest sie sehr gerne oder schwingt auch mal den Kochlöffel. Das Kulinarische fasziniert sie nicht nur zu Hause, sondern auch in fernen Destinationen, wo sie ihren Magen am liebsten mit lokalen Speisen verwöhnt. Ihre (Sprach-)Aufenthalte verbrachte sie in Montreux, Italien, England und Spanien.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR