4 geeignete Orte für Ferien mit Kindern

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

4 geeignete Orte für Ferien mit Kindern

Ferien mit Kindern: Nicht alle Orte eignen sich gleich gut.

Ferien mit Kindern: Nicht alle Orte eignen sich gleich gut.

Schon bald stehen die Sommerferien und mit ihnen die Familienferien an. Noch auf der verzweifelten Suche nach einem passenden Reiseziel? Ein Ort, an dem sich die ganze Familie wohlfühlt? Hier unsere vier Empfehlungen, die sich gut für Ferien mit Kindern eignen:

Málaga, Spanien

Am Hafen von Málaga ist immer etwas los.

Am Hafen von Málaga ist immer etwas los.

Die Hafenstadt Málaga eignet sich einerseits gut für Familienferien, weil die Stadt am Meer eine perfekte Badeferien-Destination ist. Andererseits gibt es nicht nur in der Stadt, sondern in ganz Andalusien vieles zu entdecken. Je nach Alter der Kinder können mit der Familie bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Picasso-Museum, historische Bauten oder die Altstadt bewundert werden. Alternativ befindet sich beispielsweise nur eine Stunde entfernt die Stadt Nerja, wo wunderschöne Höhlen darauf warten, bestaunt zu werden.

Unsere sechs Top-Tipps für Ferien mit Kindern in Málaga:

Spaziergang am Hafen mit Spielplätzen und Hüpfburgen Planschspass im Aquapark Torremolinos Sandburgen bauen am Strand
Schnorchelausflug Besuch des Naturparks El Torcal de Antequera Abenteuer im Freizeitpark Tivoli World

Florida, USA

Florida eignet sich super, um möglichst viel Zeit draussen zu verbringen!

Florida eignet sich super, um möglichst viel Zeit draussen zu verbringen!

In Miami Beach machen die Einheimischen Ferien, für die Kleinen ist der Walt Disney Park in Orlando das Highlight, … Es gibt viele Gründe, weshalb sich Florida für Familienferien eignet! Im Sunshine State verbringt man viel Zeit draussen. Übrigens befindet sich hier unserer Meinung nach auch einer der schönsten Strände der USA. Entsprechend empfehlen wir mindestens einen Tag am Strand einzuplanen.

Unsere sechs Top-Tipps für Ferien mit Kindern in Florida:

Kajaktour Muscheln suchen am Strand Rollschuh fahren im Bamboozles
Kinderkleider und Spielzeug kaufen in Malls und Outlet Stores Bootstour über den Golf von Mexiko, begleitet von Delfinen Orang-Utans bestaunen im Monkey Jungle

Costa Rica

Die Vielfalt an Tieren in Costa Rica beeindruckt Gross und Klein.

Die Vielfalt an Tieren in Costa Rica beeindruckt Gross und Klein.

Ferien im Zoo – in Costa Rica erlebt man eine beeindruckende Tierwelt hautnah. Dies ist für Gross und Klein ein Erlebnis. Da Costa Rica nur wenig grösser ist als die Schweiz, eignet sich das Land auch für Familien, um umherzureisen. Und dank dem Abenteuerfaktor wird die ganze Familie noch lange von diesen Ferien schwärmen!

Unsere sechs Top-Tipps für Ferien mit Kindern in Costa Rica:

Bestaunen der Tierwelt im Nationalpark Corcovado Besuch eines Vulkans, beispielsweise des Irazú Wasserball spielen am Strand
Übernachten in Safari-Zelten in Ojochal Bootsfahrt im Nationalpark Tortuguero Unterkunft in einer Dschungellodge

Paris, Frankreich

Ein Besuch im Disney Land Paris verzaubert jedes Kind.

Ein Besuch im Disney Land Paris verzaubert jedes Kind.

Ein verlängertes Wochenende oder gleich eine Woche: In Paris wird es sicher niemandem langweilig. Für Paris spricht, dass die Anreise bequem mit dem Zug angetreten werden kann. Ist man mit dem Kinderwagen unterwegs, ist es ein bisschen anspruchsvoller den Weg zu planen, da es in den Metrostationen oftmals keine Rolltreppen gibt. Trotzdem scheidet Paris bei der Destinations-Wahl aber nicht aus: Einfach die Lage der Unterkunft geschickt auswählen und man kann vieles zu Fuss unternehmen oder den Bus benutzen. Weitere Tipps für Paris gibt’s ebenfalls auf unserem Blog.

Unsere sechs Top-Tipps für Ferien mit Kindern in Paris:

Ausflug ins Disneyland Paris Ein Nachmittag im interaktiven Museum Cité des sciences et de l’industrie Führung durch die Parfumerie Fragonard
Abends im Dunkeln zum leuchtenden Eiffelturm Kanalfahrt auf dem Saint Martin Ein Besuch der Spielhalle La Tète dans les Nuages

Fehlen für die Traumferien noch Fremdsprachenkenntnisse, um sich vor Ort durchzuschlagen? Dann ab in den Sprachaufenthalt!

 

Noémie Obrist

Noémie Obrist

Noémie arbeitet bei Boa Lingua als Content Communication Manager. Ausser, dass sie selbst Texte schreibt, liest sie sehr gerne oder schwingt auch mal den Kochlöffel. Das Kulinarische fasziniert sie nicht nur zu Hause, sondern auch in fernen Destinationen, wo sie ihren Magen am liebsten mit lokalen Speisen verwöhnt. Ihre (Sprach-)Aufenthalte verbrachte sie in Montreux, Italien, England und Spanien.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR