Neuer Russischkurs in St. Petersburg

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Neuer Russischkurs in St. Petersburg

Sprachkurs für Serviceanbieter im Tourismus – Russischkurs in St. Petersburg mit Schwerpunkt Kultur & Tourismus

Die Logiernächte von Gästen aus Russland nahmen in den letzten Jahren in der Schweiz markant zu. Dabei sind vor allem Prestige und Qualität wichtig und die Betreuung durch Serviceanbieter im Tourismusbereich ist essenziell.

Boa Lingua – Sprachaufenthalte weltweit lanciert aus diesem Grund zusammen mit Liden & Denz, einer Sprachschule in St. Petersburg, einen neuen Sprachkurs «Russisch: Kultur & Tourismus». Dieser dauert vier Wochen, wobei zwei Wochen den Fokus auf das kulturelle Verständnis legen und die anderen beiden Wochen das Thema Tourismus behandeln. Ziel des Kurses ist nicht nur die Vermittlung von russischen Sprachfähigkeiten, sondern auch ein Einblick in die Kultur und Mentalität der russischen Gesellschaft. Walter Denz wanderte vor Jahren von der Schweiz nach Russland aus und gründete in Moskau und St. Petersburg die eine Russisch-Sprachschule. Er kennt sowohl die schweizerische als auch die russische Kultur, was gerade bei dem neuen Kurs zum tragen kommt.

Für viele Berufsgruppen geeignet
Der Sprachaufenthalt in Russland ist nicht auf eine bestimmte Berufsgruppe ausgelegt, sondern wendet sich an Berufsleute, welche mit russischen Gästen in der Schweiz zu tun haben wie zum Beispiel Front Office Mitarbeiter, Skilehrer, Verkäufer in Sportgeschäften oder Boutiquen sowie Mitarbeiter in Restaurants, Bars oder Hotels. Auch Immobilienmakler oder Rechtsberater, die mit russischer Kundschaft zu tun haben, können vom Sprachtraining profitieren.

Die Kursteilnehmenden können wählen, ob sie die russische Gastfreundschaft bei einer Familie (Einzelzimmer mit Halbpension) erleben möchten oder lieber in einer Wohngemeinschaft, im Hotel oder in Appartements untergebracht werden.

Der Sprachkurs findet am 20. Oktober bis 14. November 2008 und am 04. bis 29. Mai sowie am 05. bis 30. Oktober 2009 statt.

michele

Sizilianische Wurzeln, in der Schweiz aufgewachsen, in Hamburg studiert, in Berlin verliebt, in Tschechien geheiratet und in Italien dreimal Papi geworden. Wenn ich nicht koche, fahre ich am liebsten Velo oder musiziere.

Weitere Posts von

Comments are closed here.