Neuer Sprachaufenthalt Katalog 2014: Fakten, die du nicht in den 396 Seiten finden wirst

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Neuer Sprachaufenthalt Katalog 2014: Fakten, die du nicht in den 396 Seiten finden wirst

Er ist da. Auf meinem Tisch. Noch warm aus der Druckerpresse lächelt er mich an: Der neue Katalog für Sprachaufenthalte weltweit von Boa Lingua. Darin findest du auf 396 Seiten die besten Sprachschulen mit Kurspreisen, tolle Fotos, Hintergrundinformationen und Feedbacks von unseren Kunden für deinen nächsten Sprachaufenthalt weltweit. Die folgenden Fakten stehen jedoch nicht drin.

Blick hinter die Kulissen

foto

Der Katalog vor dem Druck.

Fertig

Druckfrisch!

Hinter dem neuen Sprachaufenthalt Katalog 2014 steckt viel gemeinsame Arbeit, an der sich das ganze Team von Boa Lingua beteiligt hat. Während mehreren Wochen waren wir mit über 250 Partner-Sprachschulen in mehr als 30 Ländern weltweit in Kontakt, um die Originalpreise für 2014 einzuholen, zu überprüfen und in den Preislisten einzufügen.

Diese Fakten stehen jedoch nicht drin. Für die Entstehung des neuen Sprachaufenthalt Katalog 2014 brauchte es:

  • 1’962 Arbeitsstunden
  • 853 Tassen Kaffee
  • 452 Tassen Tee
  • 12 Pizzas vom Kurier
  • 16 Notizblöcke
  • 102 Energygetränkedosen
  • 83 Kugelschreiber
  • 2 Schachteln Aspirin
  • 64 Post-it Blöcke
  • 2’150 A4 Seiten Druckpapier
  • 1 neuen Laserdrucker

und

  • 1 Sektflasche zum Anstossen

[box title=“Gratis und direkt zu dir nach Hause !“ box_color=“#AEB534″]
Katalog_Front_Boa-de_2014_WEBBestelle den Sprachreise-Katalog mit Sprachschulen weltweit, Destinationen, Kurspreise, Hintergrundinfos und Kundenfeedbacks kostenlos direkt nach Hause.

[button url=“https://www.boalingua.ch/prospekt.htm?utm_source=content&utm_medium=online&utm_content=call-to-action&utm_campaign=Katalog-chde“ target=“blank“ background=“#BD0534″ size=“6″]Jetzt bestellen[/button]

[/box]

Hast du eine Frage? Schreibe uns einen Kommentar. Wir freuen uns drauf.

michele

Sizilianische Wurzeln, in der Schweiz aufgewachsen, in Hamburg studiert, in Berlin verliebt, in Tschechien geheiratet und in Italien dreimal Papi geworden. Wenn ich nicht koche, fahre ich am liebsten Velo oder musiziere.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR