Sprachaufenthalt in Galway: 6 Dinge, die du erleben solltest

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Sprachaufenthalt in Galway: 6 Dinge, die du erleben solltest

Wenn man einige Wochen an einem Ort in Irland zur Schule geht, sollte man die Möglichkeit, ein so wunderschönes Land entdecken zu dürfen, unbedingt wahrnehmen. Irland hat so viel mehr zu bieten als den klischeehaften Regen, Schaf-Farmen und Bierbrauereien! Es ist nicht auszuschliessen, dass man während einem Irlandaufenthalt trotzdem mit diesen drei Dingen konfrontiert wird, aber ganz so schlimm ist das dann auch nicht!

Cork City Gaol

Cork City Gaol

Mein erster Wochenendtrip führte mich mit Freunden nach Cork. Dies ist eine Stadt im Süden Irlands und nach Dublin und Belfast die drittgrösste im Land. Dort haben wir das alte Stadtgefängnis besichtigt, was wirklich sehr interessant ist. Es gibt eine gute Führung mit Audio-Guides und die Geschichten, die erzählt werden, sind eindrücklich mit wachsartigen Figuren nachgestellt. Cork hat mir persönlich sehr gefallen. Es ist ein rauer und „echter“ Ort, wo die Stadtluft wirklich noch spürbar ist!

Am zweiten Wochenende ging es nach Belfast, die Stadt im Norden Irlands, welche zu dem vereinigten Königreich von Grossbritannien gehört. Dort haben wir das Titanic-Museum besichtigt, welches äusserlich dem Bau der Titanic nachgebildet ist. Ein sehr ausführliches und interessantes Museum wiederum mit Führungen durch Audio-Guides.

Titanic Museum, Belfast

Titanic Museum, Belfast

Museumsgebäude, Belfast

Museumsgebäude, Belfast

Zirka 40 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt liegt „Giant’s Causeway“, eine wunderschöne Bucht mit speziell geformtem, uraltem Vulkangestein. Die naturbelassenen Steine sind faszinierend und die Aussicht einfach atemberaubend. Definitiv einen Besuch wert!

Giant's Causeway

Giant’s Causeway

Ireland at it's best

Ireland at its best


Was man natürlich auch gesehen haben muss, wenn man in Irland ist, sind die weltbekannten Cliffs of Moher. Wir hatten Glück und schönes Wetter, somit wunderbare Sicht aufs Meer – einfach herrlich!

Cliffs of Moher

Cliffs of Moher

Freiheit

Freiheit


Eine Reise nach Dublin darf man auch nicht vergessen, die Hauptstadt hat nämlich einiges zu bieten. Das Guiness Storehouse zum Beispiel ist auch für „Nicht-Bier-Interessierte“ einen Besuch wert und sehr spannend aufgebaut. Ausserdem hat man im obersten der sieben Stockwerke eine wunderbare Aussicht über Dublin!

Ich bin mit einer Freundin für ein Wochenende nach London gereist. Die Fluggesellschaft Ryanair fliegt für 60 Euro nach London und wieder zurück. Und da wir noch nie dort waren, haben wir die Gelegenheit gepackt und verbrachten drei sehr schöne Tage in der britischen Hauptstadt!

London eye by night

London Eye by night

Tower Bridge London

Tower Bridge London


In Irland habe ich so viele atemberaubende Landschaften gesehen, tolle Freunde gefunden und viele unglaublich schöne Sachen erlebt. Mittlerweile bin ich bereits wieder zu Hause und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an die Zeit, die ich erleben durfte, denke. Irland ist das schönste Land, welches ich je gesehen habe und Galway ist so ein süsses Städtchen, dass ich definitiv zurückkommen werde!

„You will never be completely at home again,
because part of your heart will always be elsewhere.
That is the price for the richness
of loving and knowing people in more than one place.“

„Travel while you’re young and able.
Don’t worry about the money,
just make it work.
Experience is far more valuable than money will ever be.“

„There’s a sunrise and a sunset every single day,
and they’re absolutely free.
Don’t miss so many of them!“

Diese Zitate beschreiben wohl die Zeit am besten und ich denke, da können alle Sprachschüler in einem fremden Land nur zustimmen.

Ireland, it was a pleasure! <3

Willst auch du dich von der grünen Insel verzaubern lassen?
Ob West-, Ost- oder Südküste, in Irland finden wir bestimmt auch die für dich passende Stadt und Sprachschule. Melde dich für eine Gratis-Beratung an.

Gastautor/in

Mein Name ist Mirjam und ich werde euch mit Blogeinträgen über meine Zeit in Galway auf dem Laufenden halten. Galway ist eine wunderschöne Kleinstadt an der Westküste Irlands und ich darf hier 8 Wochen verbringen, um mein Englisch zu verbessern. Auf diese Zeit freue ich mich sehr!

Rahel Stössel

Rahel Stössel

Nach Sprachaufenthalten in Auckland, Vancouver und Nizza kümmert sich Rahel nun um alle Social-Media-Aktivitäten von Boa Lingua. Auch in ihrer Freizeit reist sie gerne, um die Welt zu entdecken und neue Sprachen zu lernen.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR