Sprachaufenthalt in England zum Schnäppchenpreis

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Sprachaufenthalt in England zum Schnäppchenpreis

«Brexit» ist in diesen Tagen in aller Munde. Letzte Woche haben 51,9% der Briten für den «Brexit» gestimmt – sprich, für einen Austritt Grossbritanniens aus der Europäischen Union. Seither befindet sich das Britische Pfund im Tiefflug. Was Ökonomen und Finanzmarktexperten als Disaster werten, stellt sich für Schweizer Touristen und Sprachstudenten als Gewinn heraus: Dank dem tiefen Wechselkurs gibt’s Ferien und Sprachaufenthalte in England so günstig wie seit Jahren nicht mehr.

Wer schon länger von einem Sprachaufenthalt in England geträumt hat, der tut sich jetzt gut daran, diesen Traum wahr werden zu lassen und vom Währungsvorteil zu profitieren. Ob Grossstäte oder kleinere Küstenorte – der Inselstaat hat für jeden Geschmack das Richtige. Heute stellen wir euch vier unserer zahlreichen England-Destinationen vor.

London

Grossstadt-Feeling pur! London hat alles zu bieten, was man sich wünschen kann: Die Stadt ist ein Shoppingparadies, ein Mekka der Kutlur und Architektur und ein Zentrum des Sports. Nebst unzähligen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung trumpft London auch mit viel Grünfläche – perfekt, wenn man sich vom hektischen Alltag zurückziehen oder von einer langen Partynacht erholen möchte. Die Sprachschule EC English Language Centres London liegt mitten im Stadtzentrum und ist bekannt für ihre hellen und modernen Schulräume. Nach dem Unterricht oder am Wochenende organisiert die Schule Stadtrundgänge, Museums- und Clubbesuche oder Ausflüge in der Region.

London - Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten

London: Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten

Canterbury

Wer’s lieber etwas ruhiger mag, ist in Canterbury gut aufgehoben. Die Universitätsstadt liegt im Südosten von England und ist mit dem Zug in ungefähr einer Stunde von London aus zu erreichen. Canterbury gilt als die britische Kulturhauptstadt, es gibt aber auch unzählige Restaurants, Pubs und Cafés, die zum Verweilen einladen. Unsere Partnerschule Stafford House School of English ist eine sehr erfahrene, aber top moderne Schule in einem typischen englischen Backsteinhaus. Zudem hat sie unzählige Freizeitaktivitäten in Canterbury und Umgebung im Programm, die sich auch dazu eignen, mit anderen Sprachstudenten in Kontakt zu kommen.

Canterbury - Universitäts- und Kulturhauptstadt

Canterbury: Universitäts- und Kulturhauptstadt

Brighton

Brighton ist eine der Top-Feriendestinationen Englands. Der bekannte Brighton-Pier an der Strandpromenade wird heute als Vergnügungspark genutzt. Aber auch sonst hat die beliebte Küstenstadt einiges an Unterhaltung im Angebot, vor allem abends, wenn das Nachtleben entlang der Küste pulsiert: Bars, Clubs und Konzertlokale ziehen im Sommer nicht nur Touristen, sondern auch unzählige Studenten und Einheimische an. An unserer Partnerschule St. Giles kannst du nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt dein Englisch aufbessern. Das College besteht aus drei grossen Gebäuden im Regency-Stil mit moderner Infrastruktur und eigenen Sprachlaboren.

Brighton - Ausgeh- und Ferienparadies

Brighton: Ausgeh- und Ferienparadies

Manchester

Für Fussballfans ist Manchester ein Muss! Die Stadt im Nordwesten Englands zeichnet sich aber auch durch eine lebhafte Musikszene, unzählige Shoppingmöglichkeiten, Kunstmuseen und ein pulsierendes Nachtleben aus. Nicht umsonst wird Manchester als das neue London bezeichnet. Die Sprachschule ELC Manchester Academy of English befindet sich in einem historischen Gebäude mitten im Stadtzentrum. Freizeitaktivitäten der Sprachschule wie z.B. Pub- oder Theaterbesuche lassen sich somit wunderbar mit dem Englischlernen verbinden.

Manchester - das neue London

Manchester: das neue London

Susanne Moore

Susanne Moore

Nach drei erlebnisreichen Jahren in London ist Susanne bei Boa Lingua für das Social Media Management zuständig. Zuvor hat sie einen Sprachkurs in San Diego besucht und für ein halbes Jahr in Paris studiert. Susanne hat eine Leidenschaft fürs Reisen, die internationale Küche und den Laufsport.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR