Sprachaufenthalt in Kanada, nächstes Mal für 4 bis 8 Wochen!

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Sprachaufenthalt in Kanada, nächstes Mal für 4 bis 8 Wochen!

Hallo zusammen! Ich bin gerade von meinem Sprachaufenthalt in Kanada zurückgekehrt. Wobei man dem eigentlich nicht Sprachaufenthalt sagen kann, da ich leider nur 2 Wochen in Toronto war.

Ich kann die Sprachschule Global Village Toronto und überhaupt einen Sprachaufenthalt in Toronto nur weiterempfehlen. Es ist der beste Weg, Englisch zu lernen und die Kultur zu erleben. Ich fand Toronto eine super Stadt – eine typisch nordamerikanische Metropole, die total am Boomen ist. Menschen aller Welt wohnen und arbeiten dort. Das ist wohl auch der Grund, weshalb alle sehr offen sind. Ich finde, es ist zudem ein Vorteil, dass es nur wenige Europäer gibt. Insbesondere an der Sprachschule trifft man nur wenige Schweizer und Deutsche 🙂 .

Sprachaufenthalt Toronto, Erfahrungsbericht

Ich habe diverse Ausflüge mit der Schule gemacht wie z.B. Canoeing auf dem Lake Ontario oder über das Wochenende nach French Canada: Montréal, Ottawa und Québec City. Es war einfach toll und alles war sehr gut organisiert. 2 Wochen sind leider viel zu kurz für einen Sprachaufenthalt. 4 bis 8 Wochen wären meiner Ansicht nach ideal. Nicht zu lange aber auch nicht zu kurz, um die Stadt richtig kennenzulernen.

Ich kann einen Sprachaufenthalt in Toronto wirklich nur weiterempfehlen. Boa Lingua hat mich sehr gut beraten und mir alle Fragen beantworten können.

Gruss und viel Spass in Kanada.

Manu

Gastautor/in

Gastautor/in

Dieser Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Kundin oder einem Kunden. Willst auch du von deinem Sprachaufenthalt erzählen? Dann schick uns deinen Beitrag.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR