Vichy et le plaisir d’apprendre le français

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Vichy et le plaisir d’apprendre le français

Warum ich mich für einen 3-monatigen Sprachaufenthalt in Frankreich entschieden habe? Ganz einfach: Ich brauchte das Sprachdiplom DALF C1 in meiner Tasche, da dies eine Voraussetzung für meinen Studienabschluss ist. Nun musste ich nur noch die geeignete Sprachreiseagentur suchen. Die Wahl fiel wieder auf Boa Lingua Luzern, da ich bereits zweimal gute Erfahrungen in England und Neuseeland gemacht hatte. Auch dieses Mal war die Betreuung perfekt, da ich eine Sprachschule suchte, die mich optimal auf das Sprachdiplom vorbereitet. Mit der Schule Cavilam in Vichy hat mir Tamara Panico von Boa Lingua die perfekte Schule für dieses Vorhaben vorgeschlagen.

Mittelalterfestival

Mittelalterfestival in Vichy

Vichy ist den meisten wegen seiner Pflegeprodukte, dem Vichy-Wasser oder den Kurbädern bekannt. Doch in Vichy kann man sich auch perfekt auf ein Französischdiplom vorbereiten, wie ich schnell erfahren durfte. Nach einer Zugreise von rund sieben Stunden wurde ich von meiner „famille d’accueil“ am Bahnhof abgeholt. Ich hatte das Glück, ein Stockwerk im Haus mehr oder weniger für mich zu haben und gleich neben dem Park zu wohnen, der sich hervorragend für Jogging-Ausflüge eignete. Ausserdem war ich nur gerade fünf Gehminuten von der Schule entfernt.

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Gleich an meinem ersten Schultag durfte ich feststellen, dass die Schule mit diversen Nationen durchmischt ist. In meiner Klasse waren Sprachschüler aus Korea, Saudiarabien, Irland, Mexiko, Deutschland und Kasachstan. Das Cavilam ist eingebettet in der lokalen Universität und verfügt auch über eine Mediathek, die nicht nur von Sprachschülern, sondern auch von Studenten besucht wird. Einzig die lokale Kantine war eine Enttäuschung und selbst die Lehrer haben davon abgeraten. Dafür gab es diverse gute Alternativen in direkter Umgebung.

Positiv überrascht hat mich das kulturelle Angebot der Schule mit Ausflügen, Tanzkursen, Kinoabenden und kulinarischen Workshops. Ausserdem empfehlen sich Tages- oder Wochenendausflüge nach Lyon oder Paris. Einzig Studenten, die eine lebendige Stadt mit ausgeprägtem Partyleben suchen, werden von Vichy leicht enttäuscht sein. Denn Vichy ist ruhig, gemütlich und wie schon gesagt, parfait pour apprendre le français!

Suchst du ein ruhiges Städtchen, um Französisch zu lernen?
Lass dich von unseren Sprachreise-ExpertInnen beraten, um die für dich passende Destination, Schule und Sprachkurs zu finden.

Gastautor/in

Ich heisse Erwin und wohne in Arth am Zugersee. Ich bin 34-jährig und habe mich nach sechs Jahren im Verkaufsaussendienst entschieden, das Masterstudium zum Sekundarlehrer in Angriff zu nehmen. Meine Hobbys: Gleitschirmfliegen, in der Natur bewegen, Reisen.

Gastautor/in

Gastautor/in

Dieser Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Kundin oder einem Kunden. Willst auch du von deinem Sprachaufenthalt erzählen? Dann schick uns deinen Beitrag.

Weitere Posts von

3 Comments

  • Dario

    Hallo Erwin. Dein Beitrag macht mich nur noch „gluschtiger“ auf den Aufenthalt in Vichy, den ich gedenke nächsten Frühling zu machen =) Aus dem Text entnehme ich, dass du dein DALF C1 erfolgreich bestanden hast. Darf ich dich fragen, auf welchem Sprachniveau du vor dem 3-monatigen Sprachaufenthalt warst?
    Liebe Grüsse
    Dario

    6. August 2015 at 22:47
    • Erwin

      Ciao Dario,

      Freut mich, dass du dich für einen Sprachaufenthalt in Vichy interessierst! Wegen deiner Frage: Vor dem Sprachaufenthalt war ich ungefähr auf Niveau B2 minus. Wenn du dir vor dem Sprachaufenthalt einen Gefallen machen willst, dann beginne mit der Lektüre von lemonde.fr. So kannst du auch deinen Worschatz erweitern. Grammatik kannst du zwar auch anschauen, aber schlussendlich ist auf diesem Niveau ein breites Voci-Wissen der Schlüssel zum Erfolg!

      LGrüsse!
      Erwin

      7. August 2015 at 9:36
      • Dario

        Besten Dank für deine Info und den tollen Tipp. Ein neues Lesezeichen ist gespeichert.

        Grues
        Dario

        9. August 2015 at 20:25

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR