Welcher Sommertyp bist du? Finde es heraus!

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Welcher Sommertyp bist du? Finde es heraus!

Welcher Sommertyp bist du? Finde es heraus!

Welcher Sommertyp bist du? Finde es heraus!

Lieber Sonne pur und relaxen oder eine Woche Party auf einer Ferieninsel? Oder steht für dich Abenteuer zuoberst auf der Liste, wenn es um die Urlaubsplanung geht? In diesem Beitrag findest du heraus, welcher Sommertyp in dir steckt und welche Destination am besten zu dir passt.

Der Abenteurer

Wenn du an Sommerferien denkst, überlegst du dir als erstes, welche neue Outdoor-Aktivität du ausprobieren möchtest und was du sonst noch alles unternehmen könntest? Dann bist ziemlich sicher der Abenteuer-Typ. Ganz viel Abenteuer findest du zum Beispiel in Portugal. Das Land hat sich zu einem Trendreiseziel entwickelt und dies hat auch seine Gründe: tolle Wellen, wilde Natur und imposante Küsten laden zum Surfen, Wandern, Biken und weiteren Outdoor-Aktivitäten ein.

Imposante Natur an den Küsten von Spanien.

Imposante Natur an den Küsten von Spanien.

Der Party-Tiger

Du hast nicht viele Ansprüche an deine Sommerferien aber etwas darf auf keinen Fall fehlen – Party! Dann bist du ganz klar ein Party-Tiger und wir empfehlen dir Ibiza. Die Insel zählt zu den legendärsten Locations für Partyferien. Bereits am Mittag starten die Partys am Pool und es wird getanzt. Anschliessend kannst du in einer Sunset-Bar abtauchen und den Sonnenuntergang geniessen. Die vielen Clubs in Ibiza laden für eine lange Partynacht ein. Wenn Ibiza nicht so deines ist, findest du hier acht weitere Partydestinationen den Sprachaufenthalt.

Party bis in die frühen Morgenstunden in Ibiza.

Party bis in die frühen Morgenstunden in Ibiza.

Der Nichtstuer

Alles was du möchtest, sind Strandferien und Bücher lesen im Liegestuhl? Für deinen Sommertyp eignet sich zum Beispiel Viareggio in Italien. In der Küstenstadt in der Toskana kannst du die Füsse hochheben und den ganzen Tag Sonne tanken. Den Abend lässt du bei einem Aperol Spritz und einer köstlichen Pizza ausklingen.

Sonne tanken und relaxen in Italien.

Sonne tanken und relaxen in Italien.

Der Kaltblüter

Sobald der Thermometer über 25 Grad anzeigt, sehnst du dich wieder nach dem Winter? Dann solltest du in deinen Sommerferien wohl eher Richtung Norden gehen. Für deinen Sommertyp empfehlen wir Manchester. In den Sommermonaten Juli und August bleiben die Temperaturen bei angenehmen 20 Grad. Die Stadt hat kulturell, sportlich und musikalisch einiges zu bieten, eignet sich aber auch gut zum Wandern durch die Pennines Bergkette.

Angenehme 20 Grad in Manchester.

Angenehme 20 Grad in Manchester.

Der Geniesser

Stehen bei dir kulinarische Köstlichkeiten ganz weit oben auf dem Programm, dann bist du der Geniesser-Typ. Die Provence ist ein Paradies für Geniesser und Feinschmecker. Nach dem Schlemmen laden malerische Blumen- oder Lavendelfelder zu einem Spaziergang ein. Den Sonnenuntergang kann man bei einem guten Glas Wein oder Flauder geniessen. Falls du gerne mit dem Zug unterwegs bist, findet du im Blogpost Einmal quer durch Europa: Sommer mit Interail noch mehr Inspiration.

Traumhafte Lavendelfelder in der Provence.

Traumhafte Lavendelfelder in der Provence.

Diana Werthmüller

Diana Werthmüller

Diana Werthmülller arbeitet als Marketing Assistentin bei Boa Lingua. Mit dem Sprachaufenthalt in Australien hat sie das Reisefieber gepackt. Wenn immer möglich entdeckt sie gerne die Welt und hält es mit Leidenschaft auf ihrem persönlichen Reiseblog fest.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR