Zwei unvorstellbare Wochen Sprachaufenthalt an der Côte d’Azur

Sprachaufenthalte weltweit

Erfahrungsberichte und Expertentipps

Zwei unvorstellbare Wochen Sprachaufenthalt an der Côte d’Azur

Für den Sprachaufenthalt in Nizza entschied ich mich, da ich meine Französisch-Kenntnisse verbessern und etwas Neues erleben wollte. Meine Oberstiftin hat mir Boa Lingua empfohlen, da sie ebenfalls schon einen Sprachaufenthalt mit Boa Lingua gemacht hat. Spontan entschied ich mich, mit meiner Freundin zusammen einen Sprachaufenthalt in Frankreich zu machen. Dank der sehr guten Website von Boa Lingua konnten wir uns umfassend informieren. Wir wählten schlussendlich die Sprachschule Azurlingua in Nizza.

Aufgeregt fuhr ich zum Flughafen, da ich mir zwei Wochen in einem fremden Land in einer fremden Familie gar nicht richtig vorstellen konnte. Ich machte mir viele Gedanken über die Schule, die Familie und vor allem über die Sprache. Als wir dann endlich bei unseren Gastfamilien ankamen, war ich beruhigt. Meine Gasteltern haben mich sehr gastfreundlich und mit viel Liebe aufgenommen. Mein Zimmer war sehr schön. Ich hatte viele Freiheiten und die französischen Spezialitäten, welche meine Gastmutter zubereitete, waren köstlich!

Sprachaufenthalt in Frankreich

Casino von Monaco Monte Carlo

Sprachaufenthalt in Frankreich

Abendstimmung an der Côte d’Azur

Sprachaufenthalt in Frankreich

Nizza: Stadt mit Strand

Die Schule ist sehr gut organisiert und der Unterricht hat mir grosse Freude bereitet. Im Grammatikunterricht haben wir das Wichtigste repetiert und viel Neues gelernt. Unser Lehrer war sehr lebensfroh, aufgestellt und motiviert. Im mündlichen Unterricht trainierten wir sowohl das Sprechen als auch das Hörverständnis. Durch das ständige Kommunizieren mit der Gastfamilie profitierte ich viel, so dass ich mich auch in der Stadt oder beim Feiern mit Freunden auf Französisch verständigen konnte.

In den zwei Wochen habe ich sehr viele neue Freunde gewonnen. Zusammen besuchten wir Monaco und Cannes. Wir verbrachten viel Zeit am Strand und beobachteten die Sonnenuntergänge an der wunderschönen Côte d’Azur. Wir sind von den Sehenswürdigkeiten und der Gastfreundschaft der Einheimischen fasziniert. Diese Zeit bleibt unvergesslich!

Und wo würdest du gerne einen Französisch-Sprachaufenthalt machen? Schreib uns mit einem Kommentar. Wir freuen uns drauf.

Gratis und direkt zu dir nach Hause !

Katalog_Front_Boa-de_2014_WEBBestelle den Sprachreise-Katalog mit Sprachschulen weltweit, Destinationen, Kurspreise, Hintergrundinfos und Kundenfeedbacks kostenlos direkt nach Hause.

Jetzt bestellen

Gastautor/in

Ich heisse Sanja, bin 17 Jahre alt, wohne in St. Gallen und mache die kaufmännische Ausbildung. In meiner Freizeit tanze ich in einem Tanzverein. Drei Wochen ist es nun her, seit der spannende Sprachaufenthalt an der Côte d’Azur für mich begann. Ich erinnere mich täglich an die tollen Erlebnisse und vermisse die Zeit in Nizza.

Gastautor/in

Gastautor/in

Dieser Artikel ist ein Erfahrungsbericht einer Kundin oder einem Kunden. Willst auch du von deinem Sprachaufenthalt erzählen? Dann schick uns deinen Beitrag.

Weitere Posts von

HINTERLASSE DEINEN KOMMENTAR